Energiemanagement für Industrieunternehmen

Energie managen

Nutzen Sie gezielt unser Know how rund um das moderne Energiemanagement; von der Einführung über die Realisierung bis zum Energiemonitoring und Reporting! Sparen Sie Kosten für die Administration Ihres Energiemanagements dank unserer zahlreichen folgenden Dienstleistungen speziell für Sie als Industriekunde!


Gerade Sie als Industrieunternehmen kennen die Herausforderungen mit den Energiekosten. Sie spielen eine sehr wichtige Rolle im Wettbewerb um günstige Preise und Umsätze. Deswegen bietet sich ein professionelles Energiemanagement an, welches neben der Beschaffung von günstigem Strom, Flüssiggas, Gas sowie Öl weitere Einsparpotenziale nutzt.


Energiebeschaffung

Ihnen helfen wir dabei, die günstigen Preise für Strom, Flüssiggas, Gas und Öl zu eruieren. Für Sie als Industrieunternehmen überwachen wir laufend die Marktpreise und pflegen die Energielieferverträge entlang Ihrer festgelegten Beschaffungsstrategie.


Energiemanagement

Speziell für Industrieunternehmen realisieren wir die Einführung Ihres Energiemanagements und Energieaudits nach DIN EN 16247-1. Wir von der Enmag GmbH begleiten Sie bei der Erfüllung gesetzlicher Vorgaben für das betriebliche Energiemanagement.


Energiesparmethoden

Wir analysieren die IST-Situation Ihrer Energieverbrauchsquellen (Zähler, Lampen, Heizung, Maschinen), um wirtschaftliche Energiesparpotenziale zu erschließen und mithilfe intelligenter Messsysteme (Smart Metering) umgehend zu nutzen.

Energiebeschaffung für Industrieunternehmen: Unsere Dienstleistungen für Sie

Als industrieller Großkunde mit einem Jahresverbrauch ab 100.000 kWh verlangen Sie für Ihre Energiebeschaffung von Ihrem Versorger ein maßgeschneidertes Produkt- und Leistungsspektrum. Wir als Ihr starker Partner bieten Ihnen aus einem Pool von über 300 Energieversorgern Produktlösungen an, um Ihre Energiekosten zu minimieren. Weiterhin bieten wir Ihnen Beratungs- und Analyseleistungen nach Ihrem Anforderungsprofil an.

Dafür stehen Ihnen zwei Modelle zur Verfügung:

  1. “Festpreis-Modell” (Stichtagsbeschaffung), d.h. einmaliger Einkaufspreis. Der Preis bleibt kontinuierlich gleich für eine konkrete Zeit. Die gesamte benötigte Strommenge wird zu einem fest vereinbarten Preis, der an einem Stichtag feststeht, vereinbart. Für dieses Modell sprechen die kalkulatorische Planungssicherheit während der Laufzeit sowie der geringe Einsatz von Ressourcen. Aktuell bieten einige Lieferanten sogar an, während der Vertragslaufzeit den festgelegten Energiepreis vorab dem Ende neu festzulegen um auf sinkende Preise reagieren zu können. Sprechen Sie uns an!
  2. “Tranchen-Modell”, d.h. variable Einkaufspreise. Der Gesamtpreis resultiert aus den Einzelpreisen der beschafften Teilmengen. Im Gegensatz zum “Festpreis-Modell” wird bei dem “Tranchen-Modell” der Strombedarf eines Unternehmens nicht zum Einkaufszeitpunkt (Stichtag) sondern zu mehreren Zeitpunkten in Teilmengen (Tranchen) beschafft. Grundlegend ist auf folgenden Aspekt zu achten: Je höher die Zahl der Tranchen, desto höher die Risikostreuung. Solch eine strukturierte Beschaffung lohnt sich ab einem Verbrauch von 5 Mio. KWh/Jahr.

Ihre Vorteile auf einem Blick

Profitieren Sie von unseren Vorteilen:

  1. Sie kaufen Energie in Tranchen zu günstigen Marktpreisen und differenzieren zwischen unterschiedlichen Risikostrategien.
  2. Sie wählen in Abstimmung mit uns Ihren optimalen Einkaufszeitpunkt (Energiepreismonitoring) und Beschaffungszeitraum.
  3. Sie reduzieren Kosten durch die deutliche Entlastung von Administration und Controlling.
  4. Sie erwartet Versorgungssicherheit durch unseren Pool von 300 Stadt- und Landwerke.
  5. Sie erhalten zusätzlich einen persönlichen Ansprechpartner beim gewählten Energieversorger.
  6. Wir stehen Ihnen jederzeit als Servicepartner zur Seite.

Ausgewählte Referenzen von unseren Industriekunden

Aktuell stehen wir über 127 Instrustrieunternehmen als starker Partner zur Seite im Bereich Energiebeschaffung, Energiemanagement und Energiesparmethoden bundesweit.

Fordern Sie Ihr kostenloses Erstgespräch an!

Energiemanagement für Industrieunternehmen: Unsere Dienstleistungen für Sie

Die Enmag GmbH und deren Partner haben ein Verfahren entwickelt, dass Kunden schnell und unkompliziert die Potentiale für Energie und Kosteneinsparungen aufzeigt, die dafür notwendigen Kosten analysiert und Kunden unterstützt diese Potentiale auszuschöpfen. Für die Umsetzung der einzelnen Maßnahmen wurde ein Netzwerk aus spezialisierten Unternehmen zusammengestellt, mit dem sämtliche Aspekte des Energieverbrauchs optimiert werden können. Das Angebot der Enmag GmbH richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden.

Energieberatung und Umsetzungsbegleitung

Das Vorgehen ist:

  1. Energieprognose (Schritt 1), d.h. Anhand einer einfachen und unkomplizierten Scorecard wird der Status quo in Ihrem Unternehmen erfasst und bewertet. Gemeinsam mit Ihren Energie Abrechnungen und den Lastprofilen Ihres Energieversorgers werden dann die Einsparpotentiale ermittelt und in einer Energieprognose aufbereitet. Diese Energieprognose ist für Kunden kostenfrei (oder sehr kostengünstig).
  2. Energiegutachten (Schritt 2), d.h. Mit der Beauftragung eines kostenpflichtigen Energiegutachtens wird der Energieverbrauch und die Energieverbraucher vor Ort analysiert. Hierzu werden ggf. Experten hinzugezogen die mit der Enmag GmbH zusammenarbeiten und zu den Besten Ihres Faches gehören. In dem Energiegutachten werden die konkreten Verbräuche und Einsparpotentiale berechnet. Hierzu werden konkrete Angebote bei Zulieferern angefordert, die Amortisationszeiten und Opportunitätskosten (entgangene Einsparungen innerhalb des Lebenszyklus) analysiert.
  3. Umsetzung (Schritt 3), d.h. Mit Hilfe des Energiegutachtes hat der Kunde die Möglichkeit anhand seiner individuellen Kriterien einzelne Maßnahmen auszuwählen und umzusetzen. Die Enmag GmbH bietet an auf Erfolgsbasis die Umsetzung der Einzelmaßnahen zu planen, begleiten und das Ergebnis zu kontrollieren. Die Erfolgsbasis richtet sich nach der Größe des Unternehmens (50% der Einsparungen für ein Jahr für mittlere Unternehmen (Energiekosten bis 200T€/a), 25% der Einsparungen für ein Jahr für große Unternehmen (Energiekosten ab 200T€/a). Das Honorar für das Energiegutachten wird bei der Umsetzung mit den Einsparungen verrechnet.

„Das typische Einsparpotential in einem durchschnittlichen Unternehmen beträgt ca. 30% der gesamten Energiekosten.“ sagt der Geschäftsführer Herr van Kolck.

Energieberatung im Mittelstand, gefördert von der BAFA

Diese Förderung ist exklusiv für KMU und findet nach den Vorgaben der DIN EN 16247-1 statt.

  • Für Unternehmen mit jährlichen Energiekosten über 10.000 Euro, beträgt die Zuwendung 80 % der förderfähigen Beratungskosten, jedoch maximal 6.000 Euro.
  • Für Unternehmen mit jährlichen Energiekosten von maximal 10.000 Euro, beträgt die Zuwendung 80 % der förderfähigen Beratungskosten, jedoch maximal 1.200 Euro.

Wenn für Sie unsere Dienstleistungen interessant sind, dann rufen Sie uns!

Energiesparmethoden für Industrieunternehmen: Unsere Dienstleistungen für Sie

In vielen Industrieunternehmen bemerken wir in unseren Kundengesprächen die zunehmende Bereitschaft Energiesparmethoden zu eruieren und das wirtschaftliche Potenzial zu nutzen.

Im Folgenden sind einige typische Einsparpotentiale für Sie aufgelistet:

  • Heizung bis zu 30% Verbrauchssenkung,
  • Erneuerbare Energien bis zu 30% Verbrauchs- und Kostensenkung,
  • Beleuchtung bis zu 70% Verbrauchssenkung,
  • Energetische Sanierung der Gebäudehülle ergibt bis zu 80% Verbrauchsersparnis bei Heizung und Klimatisierung,
  • Nebenkosten bis zu 20% Kostensenkung.

Wir analysieren den IST-Zustand und besprechen mit Ihnen den SOLL-Zustand für ein LED-Beleuchtungskonzept in Ihrem Unternehmen.

Wir erstellen Ihnen ein individuelles Konzept inklusive einer Übersicht einer Rentabilitätsrechnung.

Wir realisieren als Ihr Effizienzpartner zuverlässig und kompetent die gesamte Umrüstung.

Eine weitere Dienstleistung aus unserem Haus ist der Einsatz moderner Energiemessgeräte (Smart Metering). Ihre Vorteile von Smart Metering sind:

  • Sie haben den tatsächlichen Stromverbrauch immer im Blick.
  • Der Verbrauch wird im Webportal übersichtlich dargestellt.
  • Sie erhalten einen monatlichen Energiereport.
  • Sie bekommen Push-Benachrichtigungen beim Erreichen von festgelegten Schwellenwerten.
  • Sie als Kunde sind ihr eigener Messstellenbetreiber, d.h. Sie sparen Kosten bei Messstellenbetrieb.
  • Ihnen entfallen die Kosten für den Messstellenbetrieb beim Energielieferanten.

Fordern Sie Ihr kostenloses Erstgespräch an!

Profitieren Sie als Industrieunternehmen von dem Potenzial Ihre Energiekosten zu senken und vertrauen Sie uns Ihr Energiemanagement an. Damit Sie ein Bild von unserer Arbeitsweise und Kompetenz im Energiesektor gewinnen, präferieren wir immer das persönliche Gespräch und den „klassischen Handschlag“. Dafür komme ich gern zu Ihnen ins Büro, um vor Ort schnell die notwendigen Unterlagen und Fakten rund um Ihre Energiekosten zur Hand zu haben.